Körpersinnfonie

in Verbindung sein - mit Dir selbst

Schön, dass Du hier bist...

Ich bin Katharina und als zertifizierte Yogalehrerin (500h+), EMB® (Ernährung, Mentaltraining, Bewegung) Beraterin und STOTT Pilates®-Trainerin habe ich mir das, was ich liebe, zum Beruf gemacht. Angefangen hat es damit, dass ich vor 10 Jahren eigentlich "nur" etwas für mich und mein Wohlbefinden tun wollte, als ich mich dazu entschied tiefer ins Yoga einzusteigen und eine Yogalehrausbildung zu machen... wer hätte gedacht, dass ich darüber mein Herzensprojekt finden würde...
Ein Studio namens Körpersinnfonie - Körper, Sinne/Geist im Einklang - ins Leben zu rufen, war und ist mir eine Herzensangelegenheit und ich möchte damit möglichst vielen Suchenden Raum geben, sich für die Dauer einer Kurseinheit aus der Hektik des Alltags zu lösen, tief durchzuatmen und bewegt zu entspannen. 
Ein weiteres besonderes Anliegen war und ist mir, Yoga für JEDEN erfahrbar zu machen und zu zeigen, dass dazu keine besonderen körperlichen Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Ganz egal, ob jung oder alt, ob beweglich oder unbeweglich - die Übungen können so variiert werden, dass wirklich jeder entsprechend seiner körperlichen Beschaffenheit üben und in den Genuss einer wohltuenden Yogastunde kommen kann.
Die Kurse finden bewusst in Kleingruppen statt, damit alle TeilnehmerInnen individuell betreut werden können und genug Raum zur Verfügung steht, sich frei zu bewegen. 

Ich freue mich, Dich mit viel Herz und Verstand, Einfühlungsvermögen und gelassener Heiterkeit auf Deinem individuellen Weg unterstützen zu dürfen. Ganz nach Deinen Bedürfnissen und ganz in Deinem Tempo.





Last but not least...

...gilt mein herzlichster Dank meiner großartigen Familie, meinem Lebensgefährten, meinen Freunden, meinen treuen Wegbegleitern, meinen Lehrmeistern- und -meisterinnen, den Trainerinnen, die das Studio mit ihrem Unterricht bereichern und all den Herzensmenschen da draußen, die mich unermüdlich in meiner Vision fördern, fordern und unterstützen. Ohne Euch hätte ich diesen Sprung niemals gewagt.
UND ich danke von Herzen meinen Yoginis und Yogis - Ihr seid einfach wunderbar!



Ein herzliches Dankeschön auch an die großartige Mandala-Künstlerin Kristina Maschek (www.kristinamaschek.de) und an Claudia Neumeier (www.schwesternwerk.de), für ihr künstlerisches Talent und ihre Kreativität, aus der mein strahlend schönes Logo entstehen durfte.